Leistungsspektrum

Bad

 

Badrenovierung - Wiederbelebung für das Bad

Das Bad ist heutzutage mehr als ein Raum geworden in dem man sich zum Waschen aufhält.

Denn Raum der Körper Regeneration zu dienen, hier pflegen und erholen wir uns - das Bad wird zum Raum der Entspannung und des Wohlfühlens. Dieser Traum vom Privat-Spa bleibt allerdings reine Theorie, wenn das eigene Bad etwa Wasserschäden oder Schimmelbefall statt Whrilwanne und Brausedusche bietet. In der Regel sollten Bäder alle 15 bis 20 Jahre renoviert werden. Ist das nicht der Fall, drohen Schäden, die die Bauherren letztlich zu einer Erneuerung zwingen.

Oft stellen sich Bauherren vor einer Renovierung die Frage , wieso sie die Hilfe eines professionellen Planers benötigen. Dabei übersehen sie oft, dass nur bei fachgerechter Planung Arbeit in bester Qualität entstehen kann. Gerade in Nassbereich sind undichte Stellen eine Gefahr, die massive Bauschäden hervorrufen können.

Einen Badumbau nicht von einem Experten planen und durchführen zu lassen, heisst deswegen an der falschen Stelle zu sparen.

Das Bad ist der Ort, an dem Sie am wenigsten auf Fliesen verzichten können. Denn Fliesen weist Wasser und Feuchtigkeit ab und sind so durch ihre Unempfindlichkeit gegenüber Nässe über viele Jahre hinweg das ideale Material für Wand und Boden.

Deswegen ist das Bad der Ort, an dem Sie nicht auf diesen Bodenbelag verzichten sollten. Egal ob beim Baden, Duschen oder Haare waschen - Fliesen sorgen dafür, dass Sie sich keine Gedanken über die Folgen machen müssen.